Plakate Berstrasse zeigt Courage seit 2009 bis 2013

Bergstraße zeigt Courage 2015

BZC_2015

Unser Benefizfestival “Bergstraße zeigt Courage” fand in diesem Jahr am 5. Juli in Lorsch – erstmals im Rahmen des Birkengartenfestivals – statt. In Zusammenarbeit mit der Agentur Showmaker Entertainment und unseren ehrenamtlichen Helfern setzten wir bereits zum 7. Mal in Folge ein lautes, buntes & deutliches Zeichen für Toleranz und Zivilcourage.

Viele bunte Programmpunkte – darunter der Kinderliedermacher Wolfgang Hering und Bands wie „Scherf & Band“ und „Domi Bade“ ließen wieder einmal eine ausgelassene und fröhliche Stimmung entstehen.

Höhepunkte des Tages waren neben dem Bühnenprogramm die Spendenübergabe an uns durch Herrn Laflue sowie die Ehrung des diesjährigen „Mutigen Erben“: Landrat Wilkes!

Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr, wenn wir wieder die Bergstraße rocken!

Impressionen

 

Bergstraße zeigt Courage beim Hessentag 2014

Bergstraße zeigt Courage beim Hessentag 2014

Bergstraße zeigt Courage 2014

Wenn uns heute jemand fragt, wie die Idee zum Festival entstand, gibt es nur eine Antwort: „Weil wir ein lautes, buntes, deutliches Zeichen für Toleranz und Zivilcourage setzen wollten!“ Mit dieser Vision entstand 2009 das Konzept für das Musikfestival Bergstraße zeigt Courage (BzC). Seitdem organisieren wir das Festival jährlich in Zusammenarbeit mit der Agentur Showmaker Entertainment und vielen weiteren Helfern.

Angefangen mit einer kleinen Truppe von 15 Bands ist das Festival mittlerweile ein etablierter Programmpunkt in der Region Bensheim und Rhein-Main geworden. In den letzten Jahren haben wir uns über Bands wie Captain Capa, Ira Atari, wunsch.wg und Fard gefreut und konnten mit mehr als tausend Besucher ein wundervolles und lebendiges Denkmal für Fabian Salar und viele weitere mutige Menschen, setzen.

Dabei ist Bergstraße zeigt Courage nicht allein ein Event, sondern eine Begegnungsstätte für Menschen, die sich für ein herzlicheres Miteinander einsetzen und dabei eine positive Botschaft in den Alltag und ihr Umfeld weitertragen. BzC ist ein stetig wachsendes Familienfest, an dem Musik, Kunst, Informationen rund um das Thema Zivilcourage angeboten werden.

2014 fand Bergstraße zeigt Courage am 8. Juni auf dem Hessentag in Bensheim statt. 

Mehr Informationen zum Hessentag 2014

Frankfurt zeigt Courage

2013 Frankfurt zeigt Courage FriedensbrückeVom 03. bis 08. Juni 2013 fand zum ersten Mal die Awareness Campaign Frankfurt zeigt Courage statt. Unter der Regie unseres Vereinsmitglieds und Graffiti-Künstler „COR“, Justus Becker, setzte das Projekt im Namen von Fabian Salars Erbe e.V. in Frankfurt ein deutliches Zeichen für mehr Zivilcourage. Schirmherr des Projektes war der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann.

Die künstlerische Inszenierung der Themen Toleranz und Courage stand dabei im Mittelpunkt des Projektes.

Die Aktion knüpft an unsere Ziele und Visionen an, Menschen auf eine überzeugende und kreative Art zu erreichen und für das Thema zu sensibilisieren.

Eine Woche lang machten wir aus der Frankfurter Friedensbrücke einen Ort der Kunst und Begegnung – ein einzigartiges Kunstwerk, das durch die Menschen, die sich daran beteiligt haben, zum Leben erweckt wurde. Um mit dieser Aktion langfristig ein deutliches Zeichen zu setzen, nahmen wir einzelne Statements, Reaktionen und Botschaften vor Ort per Film auf und setzten diese Botschaften in Kurzfilme um. In unserer täglichen Arbeit helfen uns die Filme dabei, den Menschen das Thema Zivilcourage näher zu bringen. Die Kampagne setzen wir gezielt in unserer Arbeit mit Schulen ein.

Link zum Blog: http://frankfurt.zeigtcourage.de/